FAQ

Was ist ein personalisiertes Online-Ticket?
Ein personalisiertes Online-Ticket enthält den Vor- und Nachnamen der Person, die Einlass zur Ausstellung erhalten soll. Dieses kann nur unter www.studio.berlin erworben werden. Es erhält ausschließlich die Person Einlass, die namentlich auf dem Ticket vermerkt ist und sich entsprechend ausweisen kann.

Kann ich den Namen auf dem Online-Ticket ändern lassen?
Wir bitten den Online-Ticketkauf im Voraus genau zu planen! Eine Umpersonalisierung eines bereits gekauften Tickets erfolgt nur in Ausnahmefällen auf Antrag. Der Antrag muss spätestens 50 Stunden vor dem geplanten Besuch bei ticket@studio.berlin eingehen und kann nur vom Käufer gestellt werden. Wir benötigen Ticketnummer und den Namen des aktuellen Inhabers, den Zahlungsnachweis, den Grund für die Änderung und natürlich Namen, Telefon und Email des neuen Inhabers.

Wie wird die Identität auf dem Online-Ticket überprüft?
Die Identität der Ticketinhaber_innen wird am Einlass überprüft. Hierzu wird ein gültiges Ausweisdokument (z.B. Personalausweis, Reisepass, Führerschein) benötigt. Sollten sich Ticketinhaber_innen nicht ausweisen können, hat der Veranstalter das Recht den Zugang zur Ausstellung zu verweigern.

Wer erhält Ermäßigung?
Schüler_innen, Auszubildende, Studierende sowie Rentner_innen, Leistungsbezieher_innen nach ALG I und II sowie Träger_innen eines Schwerbehindertenausweises (Grad der Behinderung mindestens 50%) können gegen Vorlage einer gültigen Bescheinigung ein ermäßigtes Ticket erwerben. Nachweise werden bei Einlass kontrolliert. Sollten Ticketinhaber_innen keine gültige Bescheinigung vorzeigen können, muss die Differenz zum vollen Ticketpreis bezahlt werden.

Kann ich Tickets vor Ort kaufen?
Tickets können ausschließlich unter www.studio.berlin erworben werden. Vor Ort ist der Kauf eines Tickets nicht möglich.

Kann ich mein Online-Ticket zurückgeben oder umtauschen?
Eine Ticketrückgabe sowie der Umtausch von bereits gekauften Tickets ist ausgeschlossen.

Wann muss ich erscheinen?
Der Einlass erfolgt aus Sicherheitsgründen und zur Einhaltung der Hygienevorschriften erst 15 Minuten vor dem Führungsbeginn bzw. gebuchten Zeitfenster. Aus diesem Grund bitten wir unsere Gäste erst 15 Minuten vorher einzutreffen.

Sind Foto-, Video- und/oder Audioaufnahmen erlaubt?
Nein! Foto-, Video- und/oder Audioaufnahmen sind im gesamten Haus Nicht erlaubt! Dieses Verbot gilt ab Betreten des Gebäudes. Bei Verstößen muss die Besichtigung der Ausstellung abgebrochen und das Haus umgehend verlassen werden. Das Ticket verliert gleichzeitig seine Gültigkeit. Jegliche Aufnahmegeräte sind im Haus nicht erlaubt.

Was passiert, wenn ich zu spät komme oder nicht erscheine?
Ein Nacheinlass bei Zuspätkommen zum gebuchten Zeitfenster ist nicht möglich. In diesem Fall verfällt das Ticket. Es besteht kein Anspruch auf Erstattung. Ersatzleistungen sind ausgeschlossen. Gleiches gilt bei Nichterscheinen.

Kann ich den Namen auf dem Online-Ticket ändern lassen?
Wir bitten den Online-Ticketkauf im Voraus genau zu planen! Eine Umpersonalisierung des bereits gekauften Tickets kann auf Anfrage (ticket@studio.berlin) spätestens 50 Stunden vor dem geplanten Besuch geändert werden.

Was passiert mit meinen persönlichen Daten?
Nach §3 der Infektionsschutzverordnung, sind wir verpflichtet persönliche Daten der Gäste zu erheben. Diese werden 30 Tage gespeichert und nach Ablauf der Zeit automatisch gelöscht.

Ist die Ausstellung barrierefrei?
Menschen im Rollstuhl können den größten Teil der Ausstellung barrierefrei besichtigen. Um auf die verschiedenen Ebenen zu gelangen steht ein Fahrstuhl bereit, der in Begleitung unserer Mitarbeiter_innen genutzt werden kann. Bitte beim Kauf eines Online-Tickets angeben, dass Sie im Rollstuhl kommen.

Wo befinden sich die sanitären Anlagen?
Die Toiletten befinden sich im Garderobenbereich des Hauses. Aus Sicherheitsgründen sind die sanitären Räume im Rest des Hauses nicht zugänglich. Aus diesem Grund ist es leider nicht möglich die Toiletten während der Ausstellungsbesichtigung zu nutzen.

Ist das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken erlaubt?
Das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken ist untersagt. Im Bierhof Rüdersdorf am Berghain bieten wir Getränke und Snacks an. Unser gastronomisches Angebot kann vor und nach dem Besuch der Ausstellung genutzt werden.Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken ist untersagt. Im Bierhof Rüdersdorf am Berghain bieten wir Getränke und Snacks an. Unser gastronomisches Angebot kann vor und nach dem Besuch der Ausstellung genutzt werden.

 

Personalisiertes Ticket für:

Personalisiertes Ticket für:

Gesamt:

Einlass ab 16 Jahren!

Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden. Auf die Datenschutzerklärung und die Widerrufsinformationen wird hingewiesen.

 
Spinner